Warum ist die Papiertütenverpackung so beliebt?

In jeder Ferienzeit haben die Einkaufszentren eine große Auswahl an Lebensmitteltüten, tatsächlich wird ein kleines Lebensmittel in die Kiste gelegt und der Wert des Körpers hat sich geändert.? Die Verwandlung zum Genussmittel ging auf High-End-Weg.

In der Tat, wenn es um Luxusverpackungen geht, sind sie keine Seltenheit mehr. Jetzt umfasst die Verpackung von Geschenkboxen alle Bereiche der Lebensmittel, nur die Verbraucher können es nicht erwarten, kein Geschäft „Tasche“ kann es nicht.

Heutzutage ist die Verpackungsschachtel immer „leerer“, die scheinbar riesige Schachtel, hat nur ein paar Snacks, aber der Preis ist nicht billig, es ist nicht schwer festzustellen, dass Verbraucher viel Geld für Verpackungen ausgeben. In der heutigen Verbreitung von Luxusverpackungen sind die Verbraucher jedoch nicht zufrieden, es gibt einen Kommentar mit dem Titel: „Erstklassige Verpackung, zweitklassiger Preis, drittklassige Qualität“, einige Leute bezweifeln: Dies ist nicht das Aufstellen des Karrens vor dem Pferd? Wenn wir die einfache Verpackung von Kraftpapier im Shang Chao wiedersehen, haben die Verbraucher eine Spur von Erleichterung, übermäßige Verpackung bei der Rückkehr.

Die traditionellen Verpackungsutensilien der Anfangsjahre wie Bambuskörbe, Papier, Netztaschen und sogar Strohseilen vermeiden nicht nur Luxusverpackungen, senken Kosten, sondern schonen auch die Umwelt. Nun, diese kohlenstoffarme Verpackung und Reinkarnation.

Mit dem zunehmenden Bewusstsein für den Umweltschutz werden die Anforderungen an Verpackungen immer höher und die Verpackung mit recycelten Materialien als Rohstoff immer beliebter. In einem großen Supermarkt in der Provinzhauptstadt erregten zwei Stücke Geschenkpapier, eine dünne Schnur, eine einfache Nostalgie-Lebensmittelverpackung, die Beliebtheit der Verbraucher.

Facebook
Twitter
LinkedIn

Aktuelle Artikel

Fordern Sie ein Angebot an

*“ zeigt erforderliche Felder an

de_DEGerman
Nach oben scrollen